Veranstaltungen 2020

Liebe InteressentInnen

Die schrittweise Wiederaufnahme der gastronomischen und kulturellen Aktivitäten ermöglichen uns wieder aktuelle Veranstaltungen im Servitenviertel anzukündigen.

27.08.2020 Servitenplatz
Ein Jahr Markt am Donnerstag

Kinder, wie die Zeit vergeht. Der Donnerstag Markt geht ins 2. Jahr. Am 27. August gibt es neben neue Spezialitäten, Schmankerlverkostung, Musik und gute Laune. Wir freuen uns auf Euren Besuch! Donnerstag, 27. August 10:00 bis 19:00, Musik gibt es ab 14:00 Uhr mit ‚Die Nochbarn‘ und ab 16:00 Uhr spielen ‚Freddie meets Gewürztrio‘  Gipsy Swing. Ab 19:00 Uhr geht´s weiter bei Gerald König mit dem Ensemble ‚Belle Affaire‘.

Ein Jahr Markt am Donnerstag
3.09.2020 Hahngasse 14
Traditionelles Straßenfest im Gasthof ‚Zum Mile‘.

Serbische Gastfreundschaft, die besten Ćevapčići der Stadt, Spanferkel, Bier, gute Laune u.v.m. gibt es beim traditionellen Straßenfest im Gasthof ‚Zum Mile‘ in der Hahngasse vom 3. bis 5. September. Die nötigen Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten. www.facebook/Gasthaus zum Mile

11.09.2020 Zweigstelle
Blumenbinden im Flowerlab der Zweigstelle

Gemeinsam mit Florist*Innen arrangieren und gestalten Sie im Flowerlab Ihren ganz persönlichen Strauß! Arrangiert mit farbenfrohen, herbstlichen Blumen wird eine alte Vase (einfach mitbringen) im Handumdrehen zum neuen Blickfang.
Termine: Freitag, 11. September; 17:00 bis 19:00 Uhr und Samstag, 18. September; 10:00 bis 12:00 Uhr
Kosten: € 119.- inkl. Blumen für ein Werkstück, Sekt oder alkoholfreie Getränke & kleine Snacks, begrenzte Teilnehmerzahl. Voranmeldung unter atelier@zweigstelle.com

Blumenbinden im Flowerlab der Zweigstelle
11.09.2020 Pfarrhof
Viertelbarock #2: Wie Gott in Frankreich.

Am Freitag 11. September ist es wieder so weit. Um 16.00 Uhr gehts mit einem Familienkonzert bei freiem Eintritt am Servitenplatz los: „Zu Zweit im barocken Frankreich” – Die Oboistinnen vom Bach Consort Wien spielen spritzige Duette und erzählen aus der Barockzeit.

Um 17:00 spielt das Bachconsort Wien mit Agnes Stradner und Rubén Dubrovsky Kammermusikalische Highlights von F. Couperin und J.M. Leclair unter dem Titel „Wie Gott in Frankreich” im Pfarrhof der Servitenkirche.

Eintritt: 20,- (50% Ermäßigung für Mitglieder) nur im Vorverkauf erhältlich Bestellung: konzert@servitenviertel.at oder T: 0664 38 93 246. Bei Schlechtwetter findet das Barockkonzert in der Servitenkirche statt.

Viertelbarock #2: Wie Gott in Frankreich.
18.10.2020 Servitenviertel
Vienna Urban Trail

Erlebnislauf der besonderen Art – In Sportschuhen geht es durch verschiedene Gebäude, Sehenswürdigkeiten, Unternehmen und Kulturstätten des 9. Wiener Bezirks. 7 km ganz ohne Zeitmessung.

Vienna Urban Trail
22.10.2020 Porzellangasse
Dichtermeile

Zum 25. Mal lädt Friedrich Hahn zur traditionellen dichte(r) meile rund um die Porzellangasse bei freiem Eintritt.

18:00 Uhr: Wilfried Gottwald liest aus Bernhard Hütteneggers Roman „Meine Mutter, meine Sprache“ Ort: ALLIANZ-Kundenzentrum (Porzellang./Fürsteng.)

19:00 Uhr: Friedrich Hahn liest „Melichar oder Von der Kunst, keinen Roman zu schreiben“  Ort: Keramikwerkstatt MADEBYYOU (Liechtensteinstr./Fürsteng.)

20:00 Uhr: Sophie Reyer liest Ausschnitte aus ihrem Roman „Mutter brennt“ (2019 auf der Shortlist zum österr. Buchpreis). Ort: Schauspielhaus (Porzellang. 19)

Get-together im Anschluss an Sophie Reyers Lesung im Schauspielhaus.